Shop
  • +49 (0) 37297 - 825 - 0
+49 (0) 37297 - 825 - 0

encevis - EEG-Analyse-Software

Neuromonitoring, automatische Detektion von Spikes und Anfällen sowie Quellenlokalisierung
Erweitern Sie Ihr NEUROWERK EEG mit den verschiedenen encevis Modulen für Langzeit- und Routine-EEGs oder für den Einsatz auf der ITS.

Kontaktieren Sie uns:

  • +49 (0) 37297-825-66




NeuroTrend - Neuromonitoring in der Intensivmedizin

NeuroTrend ist die neue Antwort auf die Frage des Neuromonitoring auf Intensivstationen. Die Software analysiert automatisch und kontinuierlich die EEG-Daten und stellt den Trend Ihrer schwerkranken Patienten dar. Auf EEG-Technologie basierendes, durchgehendes Neuromonitoring ist die Methode der Wahl, um klinisch nicht sichtbare Verschlechterungen zu detektieren und notwendiges Handeln zu ermöglichen. Laut aktueller Studien erleiden 18% aller Patienten mit lebensbedrohlichen Gehirnerkrankungen nicht erkannte epileptische Anfälle ohne Krämpfe, die oft zu dauerhaften neurologischen Schäden führen. Nicht automatisierte kontinuierliche EEG-Überwachung erfordert beträchtliche Ressourcen, welche in der Intensivmedizin stark begrenzt sind. NeuroTrend basiert auf der Terminologie zum Intensiv-EEG, die von der American Clinical Neurophysiology Society herausgegeben wurde. Es kann Abschnitte entsprechend der Main Terms I und II sowie ausgewählter Major Modifiers dieser standardisierten Terminologie einordnen.


Sie erhalten eine auf dem neuesten Standard basierende grafische Darstellung mit allen Informationen bezüglich Veränderungen des Zustandes Ihres Patienten, die Sie brauchen.

NeuroTrend – online EEG Trend Analyse für die ITS




EpiSpike - Schnelle Spike-Erkennung

Zeigt das EEG Ihres Patienten epileptiforme Strukturen? Wie oft finden diese statt? Innerhalb weniger Minuten erhalten Sie eine verlässliche Antwort auf diese wichtigen Fragen. Die Spike-Detektion ist ein wichtiger Aspekt, sowohl in der Epilepsiediagnostik, als auch der präoperativen Vorbereitung. Das manuelle Auszählen von Spikes ist extrem zeitaufwendig. Steigende Patientenzahlen bei sinkenden Budgets verhindern oft eine gründliche Auswertung.

EpiSpike hilft Ihnen dabei, diesen Prozess zu beschleunigen. EpiSpike scannt die EEG-Daten und liefert Ihnen gut organisierte Listen mit auffälligen Strukturen und arbeitet dabei schnell und zuverlässig.


encevis EpiSpike – automatische Spike-Erkennung




EpiScan – Zuverlässige Detektion von Anfällen

Gab es epileptische Anfälle? Wo liegen die fragwürdigen EEG-Abschnitte? Gewinnen Sie ohne langwierige Suche einen schnellen Überblick über die EEG-Daten Ihres Patienten. EpiScan hilft Ihnen, die EEG-Prüfung zu beschleunigen. Der weltweit führender Detektionsalgorithmus von AIT bietet Ihnen die höchste auf dem Markt verfügbare Sensitivität bei niedrigsten Fehlalarmraten. Wie durch drei voneinander unabhängige klinische Studien gezeigt wurde, erhalten Sie ein verlässliches System, welches Ihnen einen guten Überblick über Anfälle und fragwürdige EEG-Abschnitte liefert.


Zudem ist EpiScan als Online-Überwachungssystem ausgelegt und kann parallel zu Ihrer Aufnahme laufen, so dass Sie sofort über auftretende Anfälle informiert werden. Dies steigert die Patientensicherheit erheblich – besonders nachts, wenn die Ressourcen stark eingeschränkt sind.





EpiSource - 3D-Bildgebung für EEG

Über viele Jahre hinweg war die Quellenlokalisation ein Buch mit sieben Siegeln. Die erforderliche, hochspezialisierte Software mit vielen Optionen und Parametern verhinderte den Einsatz im klinischen Routinebetrieb. EpiSource – AITs neue Lokalisationssoftware – wird dies endlich ändern. AIT hat hierfür eine sofort funktionsfähige Lösung für die Klinik entwickelt. Markieren Sie die Spikes im EEG-Signal und das System erledigt den Rest. Durch gekennzeichnete Anfälle im EEG erhalten Sie einen detaillierten Film über die EEG-Aktivität.


Sie wünschen noch ausführlichere Berechnungen? Dann laden Sie einen verfügbaren MRT-Scan und das individuell auf Ihren Patienten angepasste Modell ist nur noch wenige Mausklicks entfernt.

EpiSource – Quellenlokalisation




PureEEG – Schalten Sie EEG-Artefakte einfach aus

EEG-Artefakte erschweren den Alltag in Klinik und Forschung. Sie reduzieren die verwendbare Datenmenge erheblich und erschweren die Analyse. Wie wäre es dann, wenn Sie einen Knopf in Ihrem EEG-Programm hätten, womit Sie die Artefakte unkompliziert ein- und ausschalten könnten? PureEEG ist ein brandneues Softwaremodul für die vollautomatische Artefaktentfernung. Es eliminiert Artefakte, die durch Elektrodenbewegungen, Muskelkontraktionen, Linienschwankungen, Kopfbewegungen etc. entstehen.

encevis PureEEG - Artefaktbereinigung




encevis wurde am AIT Austrian Institute of Technology entwickelt.
Weitere Informationen finden Sie hier: www.encevis.com, www.ait.ac.at